1. Herren

1. Herren

Saison- Ausblick: 1. Herrenmannschaft

Die erste Tischtennis-Herren hat in der vergangenen Saison einen guten vierten Platz belegt und wird somit auch in der neuen Spielzeit in der Bezirksliga antreten können. In der zurückliegenden Spielzeit zeichnete die Truppe vor allem ihre ehrgeizige Art Tischtennis zu spielen aus, aber auch die Freude, die sie dem Publikum zu Teil werden ließen. Kollektive Mannschaftsleistungen, die auch schwächere Tage des Einzelnen perfekt auffangen können, sind sicherlich ein Markenzeichen des Teams. Zudem zeigten die Ersatzspieler aus der zweiten Mannschaft ebenfalls ihr Potential und standen der „Ersten“ stets zur Verfügung, wenn mal „Not am Mann“ herrschte. In die neue Spielzeit geht die erste Herrenmannschaft in unveränderter personeller Besetzung, sodass unter normalen Umständen auch ein ähnlicher Verlauf der Saison zu erwarten ist. Hier bleibt zu wünschen, dass der Anschluss an die Spitze gleich zu Beginn gelingt und man im oberen Tabellendrittel mitmischen darf. Mit alten Bekannten, wie beispielsweise Neheim-Hüsten, gibt es aber auch hier bereits starke Mitstreiter um die oberen Plätze. Aber auch unbekannte Mannschaften wie den TuS Holzen-Sommerberg hält die Bezirksliga für die kommende Saison bereit. Wir hoffen auf eine Mischung aus Leistung und Freude, die die Zuschauer in gleicher Weise mitreisst, wie in den letzten Jahren. Denn auch in der vergangenen Spielzeit fand die Mannschaft sehr viel Unterstützung bei den heimischen Zuschauern, die auch für Auswärtsfahrten zu haben waren.

Vielen Dank an alle Unterstützer!